Zertifizierungen / Qualität

Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland und Landgrün Siegel* (*Nachhaltiger Landurlaub)

 

Qualität ist uns wichtig aus diesem Grund haben wir uns entschlossen, uns zertifizieren zu lassen. Es hat geklappt, das "Alte Forstamt im Teutoburger Wald ist Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland. Bereits seit einiger Zeit sind wir mit dem Siegel "Landgrün" als nachhaltiger Landurlaub von Landreise.de ausgezeichnet worden und nun auch als Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland durch den Deutschen Wanderverband. Darüber sind wir sehr stolz und glücklich!

 

 

Was bedeutet das für Sie als Gast? Was können Sie von uns erwarten?

 

In unserem Betrieb finden Sie wanderkundige Mitarbeiter, wir bieten Ihnen einen Hol- und Bringservice zum Wanderweg an, den Gepäcktransport zur nächsten Wanderetappe machen wir gern für Sie. Sie finden bei uns in der Ferienwohnung Trocknungsmöglichkeiten für Ihre Ausrüstung und Kleidung. Sie können bei uns als Wanderer ein Frühstück bekommen und ein Lunchpaket und die Übernachtung auch nur für einen Tag ist möglich. Bundesweit erfüllen übrigens 1600 geprüfte Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland die Qualitätskriterien des Deutschen Wanderverbandes und sind in Ausstattung und Service besonders auf die Bedürfnisse von Wanderern eingestellt. Das Zertifikat bietet Ihnen als Gast eine transparente und verlässliche Orientierungshilfe bei der Planung Ihres Wanderurlaubs!

 

Mehr zu den Kriterien die wir dafür erfüllen finden Sie unter folgendem Link:

https://www.wanderbares-deutschland.de/gastgeber

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

Das LANDGRÜN Siegel für Nachhaltigkeit von Landreise.de

 

 

 

Das "Alte Forstamt im Teutoburger Wald" wurde mit dem Landgrün Siegel ausgezeichnet.

Was bedeutet das Landgrün Siegel für Sie als Gast?

Ein nachhaltiges, bewusstes Urlaubserlebnis für Gäste erschaffen – das hat sich Familie Wichert vom Alten Forstamt im Teutoburger Wald zur Aufgabe gemacht und wurde dafür vom Vermittlungsportal LandReise.de mit dem LANDGRÜN Siegel ausgezeichnet.

Grundlage für die Vergabe des Siegels bildet ein umfangreicher Kriterienkatalog, mit dem LandReise.de mehr über die nachhaltigen Angebote und Konzepte der Gastgeber erfahren möchte: Arbeitet der Gastgeber energieeffizient? Sind die Unterkünfte in einer nachhaltigen Bauweise errichtet? Werden unverarbeitete, selbst hergestellte Lebensmittel angeboten? Oder gibt es vielleicht besondere nachhaltige Projekte, die der Gastgeber unterstützt oder selbst ins Leben gerufen hat?

Durch das Engagement und die erfolgreiche Umsetzung vieler nachhaltiger Ideen und Konzepte ist das Alte Forstamt im Teutoburger Wald Träger des LANDGRÜN Siegels und zeigt Gästen damit auf den ersten Blick: In dieser Unterkunft ist Nachhaltiger Urlaub möglich! Mehr zum Landgrün Siegel finden Sie unter Landreise.de